STRONG COLLECTION

WINTER 2020-21

Streetwear made in Germany/ Portugal.

#goodforyou

Degree Clothing – Nachhaltige und faire Streetwear aus Augsburg

Nachhaltigkeit & Fairness – das sind die Grundsätze von Degree Clothing, einem junge Fair-Fashion-Label aus Augsburg. In einer Zeit, in der der Modemarkt überflutet war von Kleidung in dürftiger Qualität und aus fragwürdigen Produktionsstätten nahmen sich die beiden Gründer, Fabian Frei und Wolfgang Schimpfle, vor, den Markt etwas aufzumischen.

Mit ihren gewagten Looks, einem nachhaltigen Produkt, dem gewissen Auge fürs Detail und der hohen Qualität aller Produkte des Sortiments, war Degree Clothing lokal schnell in aller Munde. Die Eröffnung des Online-Shops war der nächste Schritt in der Erfolgsgeschichte des Augsburger Modelabels. Seither arbeiten die Verantwortlichen bei  Degree vehement daran, besser zu werden und sich laufend weiterzuentwickeln – aber mit denselben vertrauten Werten. Denn wie hat die Oma schon immer so schön gesagt: “Wer rastet, der rostet”.

Gut für euch – gut für die Natur – gut für die Menschen

Mode von Degree stellt im Prinzip eine Win-Win-Win Situation dar, da alle beteiligten Parteien einen Vorteil daraus ziehen. Euch, unsere geschätzten Kunden und Follower, versorgen wir mit Kleidungsstücken in Top-Notch-Qualität und in aktuellen aber trotzdem kreativen Designs. Dies spiegelt sich in aktuellen Kollektionen wie der “ADRIA 2020” oder der “STRONG 2020/21” wider.

Die Natur auf der anderen Seite profitiert gleich in vielerlei Hinsicht. Bio-Baumwolle muss nämlich im direkten Vergleich mit normaler Baumwolle kaum zusätzlich bewässert werden. Im Klartext heißt das, dass der Wasserverbrauch von Bio-Baumwolle um rund 91 % geringer ist als der von herkömmlicher Baumwolle. Dazu kommt, dass unsere Bio-Baumwolle vollkommen ohne chemisch-synthetischen Dünger oder Pflanzenschutzmitteln auskommt. Dann gäbe es natürlich noch das offensichtliche: Bio-Baumwolle, oder Baumwolle im Allgemeinen, ist ein natürliches Produkt und sollte somit Kunstfasern wie beispielsweise Polyester, wenn möglich, vorgezogen werden.

Wir von Degree Clothing finden, dass jeder Mensch das Recht hat, einer fairen Behandlung teil zu werden. Deshalb werden alle Produkt in unserem Sortiment zu fairen Bedingungen in Portugal oder Deutschland gefertigt. Ihr müsst euch also nicht darum sorgen, dass euer Lieblingsshirt von einem Kind in Bangladesch oder China, zu einem Hungerlohn, hergestellt wurde. Nein, denn hinter eurem neuen Kleidungsstück der Wahl stehen echte “Craftsmen/-women”, die mit Passion und Stolz an jedem einzelnen Teil arbeiten. Das Ergebnis ist ein besseres, nachhaltiges und faires Produkt für alle. Fair-Fashion eben. Und dafür das Team von Degree mit seinem Namen!